Tauchurlaub Sea of Cortez und Socorro

14. - 29. November 2005

Fotogalerie Überwasser

Tauchsafari mit der Nautilus Explorer

In der Sea of Cortez ist Tauchen mit Seelöwen ein echtes Highlight. Am Tauchplatz Los Islotes hatten wir besonders mit den Jungtieren einen riesigen Spaß. Dazu gigantische Sardinenschwärme und während eines Tauchganges konnten wir auch Kormorane beim Fischfang beobachten.

Bei Socorro Island war die Sicht nicht besonders gut; die meisten Seidenhaie konnten wir beobachten während sie das Boot umkreisten. Am Boiler dann die erhofften Mantas: einfach phantastisch wie sie sich den Tauchern bis auf Armeslänge genähert haben. Highlight war aber Roca Partida, bei Sichtweiten die nicht mehr besser sein können wieder Mantas - wenn auch nicht ganz so "anschmiegsam" wie am Boiler. Dazu Seidenhaie, Silberspitzenhaie, Hammerhaie und ein riesiger Walhai.

 

Fotogalerie Unterwasser

 

Fazit

Die Tauchreise gehört zu den Highlights meiner bisherigen Touren und dürfte - was das Preis-/Leistungsverhältnis betrifft - schwer zu toppen sein. Für einen wirklich fairen Preis findet man sich auf einem Schiff mit einer perfekt durchdachten Ausstattung und vielen Annehmlichkeiten. Eine sehr symphatische Crew hat mit ihrer lautlosen Perfektion für Eindruck gesorgt.

Eine Tauchreise mit der Nautilus Explorer kann ich nur empfehlen.