Tauchurlaub Bali - Komodo

01. - 17. September 2007

Fotogalerie Überwasser

Tauchsafari mit der MV Pindito von Bali nach Komodo

Ausgangspunkt der Reise war die Villa Nyumpene, ein kleines und sehr gemütlich geführtes Hotel im indonesischen Stil in Legian. Am folgenden Tag startete dann die Tauchsafari mit der MV Pindito.

Die Tour ging über Sumbawa, Sangeang, Gililawa nach Komodo und Rinca und wieder zurück nach Bali. Eine sehr abwechslungsreiche Mischung aus Makro und Großfisch; wir haben wunderschöne, sehr fischreiche intakte Riffe gesehen. Getaucht wird in kleinen Gruppen oder individuell im Buddyteam. Da die Tour regelmäßig gefahren wird kennen die Guides die Tauchplätze sehr gut. Eine Wanderung zu den Waranen auf Komodo stand natürlich auch auf unserem Programm; die Pindito unter voll gesetzten Segeln war bei Rückkehr eine tolle Überraschung.

Den Abschluss der Reise bildete eine 2tägige Rundreise zu den Tempeln und Reisterassen auf Bali.


Fotogalerie Unterwasser

 

Fazit

Eine perfekt organisierte Tauchsafari auf einem Schiff wo man sich sofort Zuhause fühlt. Klasse Crew, aufmerksamer Service, eine angenehme Atmosphäre und leckeres indonesisches Essen.

Auch die zweite Tauchsafari mit der Pindito lies keine Wünsche offen ...
... ausser möglichst bald wiederzukommen.