Tauchurlaub in Mexiko

01. - 19. November 2008

Fotogalerie Überwasser

Tauchsafari Baja California und Revillagigedos mit der Nautilus Explorer

Von Cabo San Lucas führte die erste Woche in die Baja California. Highlight war Los Islotes - auch wenn die Sicht im Wasser nicht optimal war - der Spaß mit den Seelöwen hat das locker wettgemacht. Viele Fischschwärme und ein paar schöne Wracks waren auch dabei.

Nach einem Tag Pause in Cabo San Lucas ging die 2. Tour zu den Revillagigedos, mit seinen berühmten Tauchplätzen bei San Benedicto, Socorro und Roca Partida. Nur wenige Mantas - am letzten Tauchtag zeigten sich aber dann doch noch 3 Exemplare mit einer tollen Show am Boiler. Viele Haie bei Roca Partida - Silberspitzen-, Galapagos-, Hammer-, Seiden- und Weißspitzenhaie - und 2 Walhaie schauten auch vorbei. Das mit Abstand spektakulärste waren Delfine, die sich bei Socorro sogar von uns Tauchern den Bauch kraulen ließen.

Fotogalerie Unterwasser

 

Fazit

Wer diese Tour macht möchte Mantas sehen - leider waren es deutlich weniger im Vergleich zur Tour 2005. Dafür gab es aber mehr Haie und die Delfinbegegnungen bei Socorro waren ein beeindruckendes Erlebnis.

Service und Sicherheit auf der Nautilus Explorer waren wieder top - der Tauchbetrieb ist professionell organisiert. Ein sehr gut ausgestattetes Tauchschiff auf dem man einen erlebnisreichen Tauchurlaub verbringen kann.

Jederzeit gerne wieder!